Montag, September 25, 2017

Ostkurdistan – Iran

Ostkurdistan – Iran

Iranische Soldaten töten erneut einen kurdischen Dorfbewohner

Wan, Nordkurdistan - Iranische Soldaten haben einen Kurden, der seinen Lebensunterhalt mit Grenzhandel verdient, getötet und einen weiteren verletzt. Der Fall ereignete sich am 12. September nach Mitternacht. Die Männer, die von Ostkurdistan (Westiran) nach...

Iran: Kurdischer politischer Gefangener hingerichtet

Urmiye, Ostkurdistan - Der kurdische politische Gefangene Behrouz Alkhani wurde heute Morgen im Gefängnis von Urmiye, Iranisch-Kurdistan, zusammen mit fünf weiteren Gefangenen vom iranischen Regime hingerichtet. Behrouz Alkhani wurde 1985 in der ostkurdischen Stadt Salmas...

Das iranische Regime verhängt den Ausnahmezustand über Mahabad

Ostkurdistan - In der kurdischen Stadt Mahabad herrschen bürgerkriegsähnliche Zustände. Die Sicherheitskräfte des iranischen Regimes gehen mit brutaler Härte gegen die Demonstranten vor und das Mullah-Regime verhängt den Ausnahmezustand über Mahabad. Tausende Menschen versammelten sich...

Iran genehmigt Kurdischunterricht an Universitäten

Sine, Ostkurdistan – Das iranische Ministerium für Wissenschaft und Technologie hat den kurdischen Unterricht an allen Universitäten genehmigt. Der Hilfsrektor der Universität Kurdistan Kurban Ali Sadiki gab gestern auf einer Pressekonferenz bekannt, dass nun die...

Kurdischer Anwalt: Über 100 kurdische politische Gefangene in iranischen Gefängnissen

Ostkurdistan - In einem Exklusivinterview mit BasNews hat sich der kurdische Aktivist und Rechtsanwalt Muhammad Saleh Nikbakht zu politischen Gefangenen kurdischer Abstammung im Iran geäussert. Laut Rechtsanwalt Nikbakht befinden sich derzeit über 100 kurdische...

Gefechte zwischen HPG und Iranischer Armee

Ostkurdistan - Bei Gefechten zwischen der iranischen Armee und der kurdischen Guerilla sind nach HPG-Angaben sieben iranische Soldaten getötet worden. Die Gefechte sollen ausgebrochen sein, als die iranischen Soldaten versucht hätten, einen von der...

Acht Pasdaran der iranischen Armee bei einer Aktion der YRK getötet

Ostkurdistan - Bei einer Aktion der Einheiten Ostkurdistan YRK (militärischer Arm der PJAK, Partei für ein Freies Leben in Kurdistan) in Serdasht kamen laut Angaben der YRK acht Pasdaran der iranischen Armee ums Leben. Zu...

Heftige Proteste in Mahabad – Tausende erheben sich für Farinaz

Mahabad, Ostkurdistan - Am 04. Mai sprang die 26-jährige Kurdin Farinaz Khosrewani aus dem 4. Stock des Hotels Tara in Mahabad, in welchem sie angestellt war, um einer Vergewaltigung durch Mitglieder des iranischen Geheimdienstes zu...

Karikaturen

Werbung