Mittwoch, Oktober 18, 2017

Nordkurdistan – Türkei

Nordkurdistan – Türkei

Kobanê: Jugendliche aus Nordkurdistan schließen sich der YPG an

Kobanê, Westkurdistan - Mehrere hunderte Kurden aus Nordkurdistan (Osttürkei) sind nach Angaben von Aktivisten den Kurden in Westkurdistan (Rojava/Nordsyrien) im Kampf gegen die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) zur Hilfe geeilt. Nach Angaben der syrischen Beobachtergruppe...

Gefechte in Nordkurdistan weiten sich aus – HDP ruft zum Dialog auf

Nordkurdistan - Mindestens 14 türkische Polizisten sind bei einem Bombenanschlag in der nordkurdischen Provinz Idir (Iğdır), in einer Ortschaft zwischen dem Landkreis Başan (Aralık) und dem Dorf Hasankhan, getötet und einige weitere verletzt worden....

Vermeintliche „Terror-Operation“ in der Türkei: 182 prokurdische AktivistInnen festgenommen

Nordkurdistan, Türkei - Am Freitag in den frühen Morgenstunden kam es zeitgleich in Nordkurdistan und in der Türkei zu Polizeirazzien. Laut dem türkischen Premierminister, Davutoglu, wurden bisher 297 Menschen festgenommen. Die kurdische Nachrichtenagentur ANF...

Türkischer Außenminister: Barzani ist ein wichtiger Partner der Türkei

Der türkische Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu sprach mit dem türkischen Sender NTV über sein Zusammentreffen mit Masud Barzani, Vorsitzender der KDP. Demnach hätte er mit Barzani über die Themen "Beschika (Mosul), Energie, Terrorbekämpfung, Wahlen in...

TAK bekennen sich zum Anschlag in Ankara

Die Freiheitsfalken Kurdistans (TAK) bekennen sich zum Anschlag in Ankara. Der Anschlag sei eine Vergeltungsaktion für die Massaker in der kurdischen Stadt Cizîr (Cizre). Nach Angaben der TAK hat der Selbstmordattentäter hunderte türkische Offiziere...

Ankara: Türkische Parteien blockieren IS-Untersuchungskommission

Ankara, Türkei - Die im türkischen Parlament mit 59 Sitzen vertretene pro-kurdische „Demokratische Partei der Völker (HDP)“, stellte im Parlament einen Antrag auf Einsetzung einer Untersuchungskommission betreffend der IS-Selbstmordattentate und der Gefahr auf weitere Anschläge durch...

Karayilan: Verbrechen des türkischen Staates an den Kurden müssen mehr an die Öffentlichkeit

Qendîl - In einem Interview mit dem kurdischen Radiosender "Radyoya Dengê Kurdistanê" rief der Oberkommandeur der kurdischen Volksverteidigungskräften (HPG), militärischer Arm der Arbeiterpartei Kurdistan (PKK), die Kurdinnen und Kurden in der Diaspora dazu auf,...

Pirsûs: Mindestens 30 Tote bei mutmaßlichem IS-Anschlag

Pirsûs, Nordkurdistan – Bei einem Bombenanschlag in der Stadt Pirsûs (tr. Suruc), zehn Kilometer von der westkurdischen Stadt Kobanê entfernt, wurden laut bestätigten Meldungen mindestens 30 Menschen getötet und 100 weitere verletzt. Während einer Pressekonferenz...

PKK: „Wir verurteilen alle Aktionen, die gegen Zivilisten gerichtet sind“

Qendîl - Kurz nach dem Selbstmordanschlag in Istanbul hat die PKK-Dachorganisation Union der Gemeinschaften Kurdistans (KCK) in einer Erklärung den Anschlag verurteilt und deutlich gemacht, dass sie Aktionen, die sich gegen Zivilisten richten, verurteilt....

Amed: 30 Entlassungen im KCK- Hauptverfahren

Amed, Nordkurdistan – Heute wurden beim größten KCK- Verfahren in der kurdischen Metropole Amed (tr.Diyarbakir)30 kurdische PolitikerInnen aus der Haft entlassen. Ihnen wurde die Mitgliedschaft in der Gemeinschaft der Gesellschaften Kurdistans (KCK) vorgeworfen. Das 2....

Karikaturen

Werbung